Anfragen & Buchen
Zum garantiert besten Preis
Finden Sie das perfekte Angebot
Schenken Sie einen Gutschein

Neu im Hohenwart

Eine komplett neu gestaltete Poollandschaft inklusive Wellnessbereich

mehr lesen...

Urlaub pur

Zeit für mich, abschalten, loslassen

Zuhause bei Freunden

Willkommen im Hohenwart, Ihrem Wohlfühlort und Spa-Resort inmitten der malerischen Bergwelt Südtirols! In Schenna nahe Meran, in herrlich sonniger Panoramalage, erwartet Sie ein großzügig angelegtes Vier-Sterne-Superior-Haus voll herzlicher Gastlichkeit. Eine gelungene Mischung aus typisch Südtiroler Tradition, stilvoller Moderne und Innovation, aus ganzheitlichem Wellness-Erlebnis und exzellenter Küche, aus Entspannen und Aktivsein. Kurzum: ein Genuss für alle Sinne und das zu jeder Jahreszeit. Frei nach dem Motto „alles kann, nichts muss“.

 

Sie wohnen in hellen, mit viel Liebe in alpinem Schick gestalteten, ruhigen Zimmern und Suiten unterschiedlicher Größe – für Alleinreisende, Paare und Familien – auf drei Häuser verteilt. Von dort eröffnet sich ein einzigartiger Blick auf den malerischen Vinschgau und hoch aufragende Gipfel in der Ferne. Direkt zu Ihren Füßen breitet sich die großzügige, üppig grünende und blühende Gartenanlage des Hohenwart samt Poolbereich aus.

Solebecken 360° im Hotel Hohenwart, Schenna, Italien
Eine blühende Oase der Ruhe, die einlädt zum Verweilen und Entspannen.

Mit dem VistaSpa des Hohenwart erwartet Sie auf drei Etagen eine 1.200 Quadratmeter große, moderne Luxus-Wellness-Oase. Zum ausführlichen Entspannen und Sich-verwöhnen-lassen laden dort verschiedene Saunen und Dampfbäder ein, verträumte Ruheräume sowie das Solebecken auf der Dachterrasse mit grandiosem 360-Grad-Blick plus Panoramasauna und Liegewiese. Das umfassende Spa-Menü wartet mit preisgekrönten, naturbasierten Anwendungen wie der ganzheitlichen Urstein-Massage oder Beauty-Behandlungen mit Traubenextrakt („in vino sanitas“) und Rosenblättern auf.

 

Verwöhnt werden Sie auch in Sachen Kulinarik: Edel, fein und unverfälscht präsentiert sich die alpin-mediterrane Küche des Hohenwart. Chefkoch Markus Marmsoler kombiniert dabei traditionelle Rezepte und neue Aromen zu einzigartigen Geschmackserlebnissen: zu genießen beim allabendlichen Fünf-Gänge-Menü, aber auch am üppigen Frühstücks- und dem nachmittäglichen Marend-Buffet. Groß geschrieben wird in jedem Fall die Verwendung frischer Produkte aus der Region. Die passende Weinbegleitung stammt aus dem breit sortierten, hoteleigenen Weinkeller.

Neben entspanntem Urlaubsgenuss bietet das Hohenwart auch eine umfassende Auswahl an Aktivitäten: Bahnenziehen im ganzjährig beheizten 25-Meter-Sportbecken des Hotels oder im Fitness-Bereich an modernen Geräten die Kondition stärken; Wandern, Mountainbiken oder Skifahren im Meraner Land; kulturelle Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schenna besichtigen; zum Einkaufsbummel das nahe gelegene Meran besuchen oder an den zahlreichen, vom Hohenwart saisonal organisierten Unternehmungen wie Weinproben, Törggelen, Golf oder Radtouren teilnehmen. Und auch für den Nachwuchs ist gesorgt dank Angeboten wie Gitterbettchen, Spielzimmer mit Kletterwand und Kinderbetreuung.

 

Ob aktiv oder entspannt – herzliche Gastlichkeit in harmonischer Umgebung, gepaart mit Wellness und Gourmetgenuss vom Feinsten, garantieren Ihnen unvergessliche Erinnerungen an „Urlaub pur“. Dafür stehen Familie Mair und der Name Hohenwart seit über 50 Jahren.

Facebook Google+ Pinterest