Anfragen & Buchen
Zum garantiert besten Preis
Finden Sie das perfekte Angebot
Schenken Sie einen Gutschein
Anreise Golfhotel Hohenwart, Schenna, Südtirol

Anreise

So kommen Sie am besten zu uns

Über den Brenner, entlang der Autobahn bis Bozen-Süd, weiter über die Schnellstraße, Ausfahrt Meran-Süd. Hinweisschilder führen Sie direkt nach Schenna. Als Alternative bietet sich die landschaftlich schöne Route über den Reschenpass (Landstraße). Wichtig: nicht in Algund, sondern wiederum in Meran-Süd ausfahren. 

Beachten Sie bitte, dass die meisten Navigationsgeräte die Straßennummern in Schenna nicht gespeichert haben und Sie deshalb in den Ortsteil Verdins leiten. Hohenwart befindet sich aber schon vorher oberhalb der Feuerwehrhalle auf der Straße in Richtung Verdins.

 

Ihr aktueller Standort wurde als Startadresse gewählt.
Leider konnte der gewünschte Abfahrtsort nicht gefunden werden.

Anfahrtsskizze

Mit dem Flugzeug

Nicht immer ist die oftmals praktische Anreise mit dem Auto auch die Bequemste. Eine schnelle und angenehme Alternative ist die Anreise mit dem Flugzeug. Mit dem Shuttle, das wir gerne für Sie organisieren, werden Sie auf einer komfortablen  „Sightseeing-Fahrt“ nach Schenna chauffiert, ersparen sich unnötige Wartezeiten und leisten ganz nebenbei noch einen kleinen Beitrag zur Verkehrsberuhigung unseres wunderschönen Urlaubsortes.

 

  • Köln/Bonn - Schenna
Sonntags vom 25. März bis 21. Oktober 2018
Direktflug mit Eurowings von Köln/Bonn nach Verona inklusive anschließendem Transfer direkt nach Schenna.
 

Strecke

Tag 

Abflug

Ankunft *

Köln/Bonn - Verona Sonntag 11.20 Uhr 12.45 Uhr
Verona - Köln/Bonn Sonntag 13.20 Uhr 14.40 Uhr

 

Tarif Hin- und Rückflug: € 279,00 pro Person inkl. Hoteltransfer, Steuern und Gebühren. Freigepäck bis zu 23 kg und 8 kg Handgepäck. Der Transfer vom Flughafen Verona-Catullo nach Schenna wird vom Tourismusbüro Schenna organisiert. Buchung erforderlich. Buchung und weitere Informationen: Tourismusbüro Schenna, Tel. +39 0473 945669, flug@schenna.com

Flugreservierung: Zum Onlineformular
 
  • Weitere Flüge

Außerhalb Südtirol befinden sich weitere Flughäfen, welche man anfliegen kann und von denen Schenna in kurzer Zeit erreichbar ist. Dazu gehören die Flughäfen Innsbruck (154 km) im Norden und Verona (176 km) im Süden. Angeflogen wird aus Deutschland und Großbritannien auch der Flughafen Bergamo (260 km). Vom Flughafen München kann man bequem mit der Bahn in die Ferienregion anreisen (ca. 4 Stunden). Auch die Flughäfen Treviso und Venedig werden angeflogen.  

 

  • Südtirol Bus

Ganzjährig: Transfer zu und von den Flughäfen München, Verona, Bergamo und Malpensa. 

www.suedtirolbus.it

 

Gerne vermitteln wir Ihnen einen günstigen Shuttleservice mit Kleinbussen (8 Personen).

Busverbindung München - Schenna

Reisen Sie mittwochs oder samstags ab Hamburg, Berlin, Frankfurt, Dortmund oder von wo auch immer im komfortablen ICE oder EC bis nach München. Dort erwartet Sie am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) die direkte Verbindung nach Schenna. Moderne Reisebusse bringen Sie bis ins Hohenwart - ohne Umsteigen oder lange Wartezeiten. 

 
Termine 2018
Jeden Mittwoch und Samstag vom 17. März bis 10. November 2018 und im Winter an folgenden Tagen: 22., 26. und 29. Dezember 2018 sowie 2. und 5. Januar 2019. 
 
München - Schenna
  • Abfahrt in München - ZOB - Zentraler Omnibusbahnhof (vom Hauptbahnhof 1 km entfernt) um 14.00 Uhr.
  • Anschluss vom HBF zum ZOB mit der S-Bahn München HBF tief – Hackerbrücke (eine Station)
  • Zustieg in Klais bei Garmisch Partenkirchen (auf Anfrage)
  • Ankunft in Schenna ca. 18.30 Uhr
Schenna-München 
  • Abfahrt in Schenna Parkplatz Schule um 6.30 Uhr
  • Ankunft in München – ZOB -Zentraler Omnibusbahnhof ca. 10.45 Uhr
  • Anschluss vom ZOB zum HBF mit der S-Bahn, Hackerbrücke – München HBF tief (eine Station)
 
Beachten Sie bitte, dass wir im Abfahrtsplan Zug- und Flugverspätungen nicht berücksichtigen können, da der Bus pünktlich um 14 Uhr den Standplatz am ZOB verlassen muss. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihre Ankunft in München bis 13 Uhr einzuplanen.
 
Preise 
Hin- und Rückfahrt 70,00 Euro pro Person
Einzelfahrt 40,00 Euro pro Person
Kinder bis 6 Jahre frei
Kinder von 6-14 Jahre 50% Ermäßigung
 
Busreservierung: Zum Onlineformular 

Bustransfer Düsseldorf - Schenna

Es werden 5 Termine im Frühling, Sommer und Herbst angeboten.

Die Strecke führt von Düsseldorf über Köln – Frankfurt – Mannheim – Stuttgart – Ulm – Kempten – Reschen - durch den Vinschgau bis nach Schenna ins Hohenwart mit Zustiegs- und Ausstiegsmöglichkeiten entlang der Strecke.

 

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Infoblatt.

Weitere Busverbindungen

Aus der Schweiz: Südtirol-Express

Jeden Samstag vom 7. April bis 27. Oktober 2018.
Preise: Hin- und Rückfahrt 180,00 CHF, Einzelfahrt 120,00 CHF (Buchungsgebühr 10,00 CHF)
Buchung:
Firma Südtirol Express, Egnach (CH)
Tel. +41 (0)71 298 11 11- Fax. +41 (0)71 298 09 17
www.suedtirolexpress.ch - info@suedtirolexpress.ch 
 
 
 
Aus Stuttgart: Südtirol Tours
 
Ihre Busverbindung aus Deutschland - Stuttgart ganzjährig über Ulm - Fernpass - Landeck - Reschensee ins Meraner Land
Hinfahrt: Samstags
Rückfahrt: Sonntags
Preise: Preis ab Stuttgart: Hin und Retour € 160,00 / Preis Hin € 90,00
Buchung
Firma Südtiroltours, d. Helmut Klopfer, Berglen (D)
Tel. +49 (0)7195 7884 – Fax +49 (0)719574439
www.suedtiroltours.de - info@suedtiroltours.de 
 
 
Aus Deutschland und Österreich: MeinFernbus.de
 
Täglicher (ganzjährig) Bustransfer von verschiedenen deutschen und österreichischen Städten über München und Innsbruck nach Schenna mit MeinFernbus.de*
  • ab München ZOB und/oder Flughafen
  • ab Innsbruck
Preise und Buchungen: www.meinfernbus.de 
 
 
Gerne buchen wir für Sie Ihren Sitzplatz in den Süden.
 
INSAM KOFFER SERVICE - und Sie fahren unbekümmert in den Urlaub!
Prima Wellnesshotel zum Seele baumeln lassen

Dieses Hotel lädt ein zum relaxan und die Seele baumeln lassen. Schöne Zimmer, großes Schwimmbad mit Woerlpool, Außenbecken und Familysauna, Fitnessraum und super Solebad auf dem Hoteldach tragen zur Erholung bei. Nicht zuletzt das hervorragende Essen und das netten Personal runden den Urlaub ab.

Barbara (56-60) - Holidaycheck
Wandern und Wellness in idealer Verbindung

Ein wunderbarer Ort zum Wandern und anschließendem Wellness. Die Küche bietet für jeden Etwas und die Weinauswahl spricht für sich.

Sabine (56-60) - Holidaycheck
Traumurlaub auch als kleine Familie

Wir waren jetzt das dritte Jahr in Folge im Hohenwart und auch diesmal war es, mit unserer jetzt 16 Monate alten Tochter, wieder hervorragend! Das Essen ist wirklich exzellent. Und auch die Angebote für Kleinkinder mit Spielplatz, Spielzimmer und Schwimmbad sind wirklich schön.

Thorsten (34-40) - Holidaycheck
Facebook Google+ Pinterest