Planen Sie Ihren Traumurlaub
Zum garantiert besten Preis
Finden Sie das perfekte Angebot
Schenken Sie einen Gutschein
Bildung, Lebensart in Südtirol, Hotel Hohenwart, Schenna, SüdtirolKultur und Tradition, Hotel Hohenwart, SüdtirolReich an Kultur Hotel Hohenwart, Schenna, Südtirol

Südtirol erleben

Die Magie der Kultur-Vielfalt

Das Südtiroler Lebensgefühl ist ein ganz besonderes: Hier vermengen sich alpines Flair und mediterranes Dolce Vita zu einem bunten Kaleidoskop an Erlebnissen und Eindrücken, eine abwechslungsreiche Mischung aus Natur und Kultur, bei der Tradition und Fortschritt eng beisammen liegen. Vor der grandiosen Kulisse der Dolomiten, ausgezeichnet als UNESCO-Weltnaturerbe, begegnen Sie hier an der Alpen-Südseite einer Vielzahl entdeckenswerter Schätze:

Ötzi, der Mann, der aus dem Eis kam, kann im Südtiroler Archäologiemuseum Bozen bestaunt werden. Mittelalterliche Städte wie Glurns, die Bischofsstadt Brixen oder das Künstlerstädtchen Klausen laden ein zum Bummeln. Alte Klöster haben ihre Pforten für Besucher geöffnet, darunter das Weinkloster Muri-Gries in Bozen, das Benediktinerinnenkloster Säben und die Benediktinerabtei Marienberg in Mals. Schaubergwerke gewähren einen Einblick ins Leben unter Tage. Urige Bergbauernhöfe, etwa die Muthöfe oberhalb von Meran, erzählen von generationenübergreifender Berufung und stolzem Verbundensein mit der Natur. In Museen und unzähligen Festen rund ums Jahr werden Südtirols Brauchtum und Tradition lebendig, zu der auch alt überlieferte Handwerkskunst gehört, wie sie unter anderem von den Grödner Holzschnitzern oder den Spitzenklöpplerinnen im Ahrntal ausgeübt wird. Nicht zu vergessen der landschaftliche Charme Südtirols: Neben imposanten Berggipfeln, die Sie erwandern oder mit Skiern erkunden können, tragen auch prachtvolle Gärten zum besonderen Reiz der norditalienischen Region bei. Die Gärten von Trauttmansdorff – eine der schönsten in ganze Europa – und das angenehme Meraner Klima etwa wusste bereits Kaiserin Sissi zu schätzen. Schlösser und Burgen schließlich dienen als Kulisse für kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte oder Theateraufführungen.

 

Das beste zweier Kulturen

Was aber wäre Südtirol ohne seine kulinarische Vielfalt: Der Weinbau wird in der Region seit rund 2.500 Jahren betrieben. Vernatsch, Lagrein, Gewürztraminer – Südtirol ist das kleinste und dabei am häufigsten ausgezeichnete Weinbaugebiet Italiens. Weinproben oder eine Radtour entlang der Südtiroler Weinstraße sind ein echtes Erlebnis.

Zur berühmten Törggelen-Zeit von Oktober bis Advent kommen in den Buschenschanken traditionell zum jungen Wein deftige Spezialitäten aus der regionalen Bauernküche auf den Tisch: Speck, Kaminwurzen, Krapfen und anderes mehr. Darüber hinaus prägen eine Mischung aus italienischen Klassikern wie Pizza und Pasta sowie bodenständige alpine Gerichte wie Knödel oder Kaiserschmarrn die kulinarische Auswahl in Südtirol.

Auch in Sachen Sterne- bzw. Haubengastronomie leuchtet der Stern Südtirols hell am kulinarischen Firmament: Frische Zutaten der Saison und das Gespür für den gewachsenen Mix aus italienischer, ladinischer und Tiroler Kost prägen die anspruchsvolle Küche. – Sie als Gast haben lediglich die angenehme Qual der Wahl!

Prima Wellnesshotel zum Seele baumeln lassen

Dieses Hotel lädt ein zum relaxan und die Seele baumeln lassen. Schöne Zimmer, großes Schwimmbad mit Woerlpool, Außenbecken und Familysauna, Fitnessraum und super Solebad auf dem Hoteldach tragen zur Erholung bei. Nicht zuletzt das hervorragende Essen und das netten Personal runden den Urlaub ab.

Barbara (56-60) - Holidaycheck
Wandern und Wellness in idealer Verbindung

Ein wunderbarer Ort zum Wandern und anschließendem Wellness. Die Küche bietet für jeden Etwas und die Weinauswahl spricht für sich.

Sabine (56-60) - Holidaycheck
Traumurlaub auch als kleine Familie

Wir waren jetzt das dritte Jahr in Folge im Hohenwart und auch diesmal war es, mit unserer jetzt 16 Monate alten Tochter, wieder hervorragend! Das Essen ist wirklich exzellent. Und auch die Angebote für Kleinkinder mit Spielplatz, Spielzimmer und Schwimmbad sind wirklich schön.

Thorsten (34-40) - Holidaycheck
Facebook Google+ Pinterest