Anfragen & Buchen
Zum garantiert besten Preis
Finden Sie das perfekte Angebot
Schenken Sie einen Gutschein
Skifahren in Südtirol, Urlaub im Hotel HohewartRodeln in Südtirol, Urlaub im Hotel HohewartTourenskifahren in Südtirol, Urlaub im Hotel HohewartEislaufen in Südtirol, Urlaub im Hotel HohewartSchneeschuhwandern in Südtirol, Urlaub im Hotel Hohewart

Schenna & Meran 2000

Winter in Schenna und Umgebung

Die Luft ist klar und kühl, eigentlich wunderbar für einen Winterspaziergang durch die verschneite Landschaft. Tief Luft holen und die Natur spüren. Das milde Klima in Schenna lockt die Wanderer auch im Winter. Aber auch die Ski- und Rodelbegeisterten kommen im sonnigen und familienfreundlichen Skigebiet Meran 2000 auf ihre Kosten. Das nah gelegene Skigebiet Meran 2000 befindet sich nur vier Kilometer von Schenna entfernt und bringt Gäste mithilfe der brandneuen Bergbahn Meran 2000 in nur sieben Minuten vom Tal direkt auf die Piste. Langlaufloipen, Wanderrouten, drei Verleihstationen sowie Ski- und Snowboardschule runden das Angebot ab. Begleitete Schneeschuh-Wanderungen führen auf leisen Sohlen durchs Winterwunderland. Für kleine Urlauber stehen die Alpinbob-, die Natur-Rodelbahn und das neue „Luckis Kinderland“ mit Winterkindergarten und Babylift bereit. Doch nicht nur im Gebirge weihnachtet es sehr. Auch das Dorf Schenna und die Kurstadt Meran sind im Advent und während des Weihnachtsmarktes, entlang der Promenade, feierlich geschmückt.

Rodeln in Südtirol, Winter-Urlaub im Hotel Hohenwart
Skigebiet Südtirol, Skifahren, Urlaub im Hotel Hohenwart
Schneeschuhwandern in Südtirol, Hotel Hohenwart

Skigebiet Meran 2000

Das Skigebiet Meran 2000 bietet 40 km reines Pistenvergnügen bei milden Temperaturen und viele Einkehrmöglichkeiten mit großzügigen Sonnenterrassen. Skifahrer, Snowboarder, Freerider und Telemarker finden breite Pisten aller Schwierigkeitsstufen.

Großen Spaß für Gruppen und Familien bietet auch die kurvenreiche Naturrodelbahn und die Schienenrodelbahn Alpin Bob. Bei Vollmond, wenn Nachtskilaufen und Rodeln bei Flutlicht angesagt ist, halten die Hüttenwirte auf Meran 2000 ihre Tore bis spät in die Nacht hinein offen. Sportliche Herausforderungen warten dagegen auf Eiskletterer und Gleitschirmflieger, auch Tandemflüge sind im Angebot.

Direkt an der Bergstation befindet sich „Luckis Kinderland“, der Open-Air-Kindergarten, benannt nach seinem Haflinger-Maskottchen. Während in der Skischule erste Erfahrungen auf Skiern oder mit dem Snowboard gemacht werden können, bietet das restliche Areal genug Raum zum Spielen, drei Ziehteppiche erleichtern den Aufstieg.

In der Skischule Meran 2000 können alle Kursteilnehmer ihr individuelles Können optimal entfalten. So werden die ganze Saison über neben speziellen Kinderkursen auch Privatstunden und Gruppenkurse angeboten. Dabei werden die Teilnehmer nicht nur im Skilauf unterrichtet, auch Disziplinen wie Snowboard und "Newschool" können spielend erlernt werden.

Bergbahn Meran 2000, Winter-Urlaub Hotel Hohenwart
Alpin Bob Meran 2000, Urlaub im Hotel Hohenwart

Winterwandern

Wer gehen kann, kann sich auch spielend leicht auf Schneeschuhen bewegen. Kein Wunder, dass das sportliche Stapfen immer mehr Freunde gewinnt.

Die Sarntaler Alpen hoch über dem Ferienort Schenna bieten dafür ein ideales Terrain – und überaus spannende Ziele. Bei Schnuppertouren rund ums Skigebiet Meran 2000 kann jeder das Wandern auf großem Fuß einmal selbst ausprobieren. Unendliche Weiten, die kaum ein Spaziergänger je erreichen kann: Auf Schneeschuhen lässt sich knirschend und stapfend in weiße Bergwelten vordringen, die sonst allenfalls Skitourengehern vorbehalten sind.

Wer selbst keine Schneeschuhe besitzt, kann sie sich an der Bergstation am Piffinger Köpfl ausleihen. Ein gut beschildertes Winterwandernetz lädt ein zu einfachen, gleichwohl aussichtsreichen Touren. Wer es gemütlich mag, steuert eine der Hütten im Skigebiet an.

Jede Woche bieten wir 3 geführte Touren mit unseren Wanderführern an, abwechselnd im Tal bei einer gemütlichen Winterwanderung oder im Schnee in höheren Lagen.

Skifahren Meraner Land, Hotel Hohenwart
Prima Wellnesshotel zum Seele baumeln lassen

Dieses Hotel lädt ein zum relaxan und die Seele baumeln lassen. Schöne Zimmer, großes Schwimmbad mit Woerlpool, Außenbecken und Familysauna, Fitnessraum und super Solebad auf dem Hoteldach tragen zur Erholung bei. Nicht zuletzt das hervorragende Essen und das netten Personal runden den Urlaub ab.

Barbara (56-60) - Holidaycheck
Wandern und Wellness in idealer Verbindung

Ein wunderbarer Ort zum Wandern und anschließendem Wellness. Die Küche bietet für jeden Etwas und die Weinauswahl spricht für sich.

Sabine (56-60) - Holidaycheck
Traumurlaub auch als kleine Familie

Wir waren jetzt das dritte Jahr in Folge im Hohenwart und auch diesmal war es, mit unserer jetzt 16 Monate alten Tochter, wieder hervorragend! Das Essen ist wirklich exzellent. Und auch die Angebote für Kleinkinder mit Spielplatz, Spielzimmer und Schwimmbad sind wirklich schön.

Thorsten (34-40) - Holidaycheck
Facebook Google+ Pinterest